Rechtliche Bedingungen

Die Website www.balconystories.tv (nachfolgend die „Website“) ist Eigentum der VIACOM INTERNATIONAL MEDIA NETWORKS ESPAÑA S.L.U. (Paseo de Recoletos, 33, 28004 Madrid, Spanien). Die Bezeichnung „Nutzer“ bezieht sich nachfolgend auf Sie und mit der Bezeichnung „VIACOM“ sind nachfolgend die VIACOM INTERNATIONAL MEDIA NETWORKS ESPAÑA S.L.U., sowie sämtliche Tochtergesellschaften, Vertreter und sonstigen Unternehmen des ViacomCBS-Konzerns gemeint.

Bitte lesen Sie diese rechtlichen Hinweise, die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie sorgfältig durch, bevor Sie die Website nutzen. Die Nutzung und der Zugriff auf die Website setzt die Annahme dieser Datenschutzerklärung und der Cookies-Richtlinie in der von VIACOM zum Zeitpunkt des Zugriffs des Nutzers auf die Website veröffentlichten Fassung voraus. Bitte lesen Sie vor Nutzung unseres Online-Dienstes diese rechtlichen Hinweise sorgfältig durch, da Sie an diese Bedingungen gebunden sind. Wenn Sie mit diesen rechtlichen Bedingungen nicht einverstanden sind, erteilen wir Ihnen keine Erlaubnis zur Nutzung der Website, sodass Sie die die Website unverzüglich schließen sollten. Möglicherweise müssen wir in Zukunft Änderungen an diesen rechtlichen Bedingungen und Hinweisen vornehmen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese rechtlichen Bedingungen und Hinweise von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um festzustellen, ob diese sich geändert haben. Wir werden am Ende dieser rechtlichen Bedingungen stets das Datum der aktuellen Fassung angeben.

VIACOM ist bemüht, für alle unsere Online-Dienste eine zufriedenstellende Verfügbarkeit zu erreichen. Es ist uns jedoch technisch nicht möglich und nicht umsetzbar, unsere Online-Dienste jederzeit fehlerfrei zur Verfügung zu stellen. Die auf der Website bereitgestellten Informationen und Materialien können daher einige Ungenauigkeiten oder typographische Fehler enthalten, die wir versuchen zu korrigieren, sobald diese uns bekannt werden. Die Website kann manchmal aus technischen Gründen, aus Wartungsgründen oder wegen redaktioneller Änderungen nicht verfügbar sein. Wir können auch jederzeit eigenständig entscheiden, bestimmte unserer frei verfügbaren Online-Dienste nicht mehr anzubieten.

Wir bemühen uns in angemessenem Umfang, die Inhalte auf der Website auf Viren zu überprüfen, wir können jedoch nicht versprechen, dass die Website gänzlich frei von Viren oder sonstigen Fehlern sein wird und empfehlen Ihnen daher auch in dieser Hinsicht Vorsicht walten zu lassen, indem Sie beim Zugriff auf die Website eine Antiviren-Software verwenden.

Sie sind verpflichtet, uns in vollem Umfang von Schäden und Verlusten freizustellen, die uns durch einen von Ihnen verursachten Missbrauch unserer Online-Dienste entstehen, einschließlich der Verluste und Schäden, die wir dadurch erleiden, dass eine andere Person gerichtlich gegen uns wegen eines solchen Missbrauchs vorgeht. Ein Missbrauch der Website liegt insbesondere dann vor, wenn Sie sich nicht an die in diesen rechtlichen Bedingungen dargelegten Bestimmungen halten.

Diese rechtlichen Bedingungen wurden zuletzt am 21. April 2020 aktualisiert.